Lost Things

Bei Spaziergängen oder Walkingrunden fiel mir vor einiger Zeit auf, dass am Wegesrand immer wieder Gegenstände auftauchen, die jemand offensichtlich verloren hat …

… oder die dem Besitzer auf irgendeine Art und Weise abhandengekommen sind. Da ich in der Regel mein iPhone dabei habe, habe ich angefangen, diese Gegenstände mit der Kamera-App „Hipstamatic“ zu fotografieren und daraus eine Serie zu machen. Es geht mir dabei nicht um achtlos weggeworfenen Müll, sondern um Dinge von einem gewissen – wenn vielleicht auch nur individuellen Wert, um mit meinen Bildern die Frage zu stellen, welche Geschichte wohl zum Verlust dieses Gegenstandes geführt hat …