Ausstellungen

2023

im ersten Halbjahr Ausstellung „Kunst von Frauen für Frauen“ im Foyer des Main-Kinzig-Forums, Gelnhausen (Projekt des Netzwerks aristanet e.V.

im Juni Einzelausstellung im Schloss Homberg Ohm

2022

27.11.2022 bis 19.2.2023 Taunus-Kunst-Triennale, Stadtmuseum Hofheim

14. Oktober bis 6. November Jahresausstellung von Mitgliedern des Kunstvereins in der Galerie Artlantis, Bad-Homburg, https://galerie-artlantis.de

26. bis 28. August „Serendipity, Spuren bemerken, Schlüsse ziehen …“ anlässlich von Kunst im Schloss Neuweilnau, http://kunstimschloss-taunus.de

19. bis 27. März Kulturforum Blaues Haus, Prinz-Ludwig-Straße 23, Dießen am Ammersee,  Absolventenausstellung „EnFace“ der FotoKunstAkademie WennHeldenReisen (Künstlerinnen: Anne Killat, Charlotte Fechner, Petra Müller-Glodde)

2021

Kunst im öffentlichen Raum: im März Eröffnung des Kunstwanderweges „Spuren des Wandels“ –  Rod am Berg

28. bis 29. August „Strukturwandel“ anlässlich von Kunst im Schloss Neuweilnau, http://kunstimschloss-taunus.de

4. bis 19. Dezember Jahresausstellung ART IST #2 – Neue Kunststücke der Artlantis-Künstler von Mitgliedern des Kunstvereins in der Galerie Artlantis, Bad-Homburg, https://galerie-artlantis.de

2020

14. November bis 20. Dezember Jahresausstellung  Artischock#2 von 17 Mitgliedern des Kunstvereins in der Galerie Artlantis, Bad-Homburg, https://galerie-artlantis.de

seit 11. November Ausstellung „Kunst ist Magie … befreit von der Lüge Wahrheit zu sein“ (Theodor W. Adorno), Praxis Dr. Andrea Wagner, Rudolf-Diesel-Straße 10, Neu-Anspach, zu besichtigen während der Praxisöffnungszeiten

6. bis 29. September Produzentengalerie ART ROOM, Düsseldorf, https://www.galerieartroom.de

2019

31. August Kunst im Hof, Neu-Anspach (Westerfeld)

2018

12. August KunstCaree, Neu-Anspach